Aktuell

Allgemeines

Events

Workshop/Seminare


Kontakt

Catering

Raumangebot

Anfahrt / Parkplätze


Entstehung

Führungen

Impressionen/Rückblende

Home




Das Gasimuseum
Wir begleiten Sie durch über 75 Jahre faszinierende Industriegeschichte. 1898 nahm das Gaswerk Schlieren seinen Betrieb auf. Die wechselvolle Geschichte bis zur Stilllegung im Jahr 1974 ist Inhalt des Museums in Wort, Bild und zahlreichen Originalexponaten. Nicht nur die Gasproduktion, sondern auch schwierige Zeiten während der Weltkriege, der Betriebsschutz, aber auch das legendäre Gordon Bennett Ballon-Wettfliegen von 1909 sind gut dokumentiert.


Die Sulzer/MFO Tandemverbund-Dampfmaschine mit Schwungradgenerator, erbaut 1904
Sie ist das Juwel, welches in zahllosen Freizeitstunden seit 1986 von Vereinsmitgliedern des TGVZU mit viel Sorgfalt und Sachverstand nicht nur zu neuem Glanz, sondern auch als grosse Besonderheit wieder mit Dampf betriebsfähig restauriert worden ist. Sie ist ein Zeitzeuge vom weltweiten Zenit des Dampfmaschinenbaus der Gebrüder Sulzer in Winterthur.

Betrieb der Dampfmaschine
Wenn Sie möchten lassen wir sie laufen!
Für Gruppen ist ein Betrieb mit Dampf und mit dem unvergleichlichen singen des Schwungradgenerators auf Anfrage beinahe jederzeit möglich. Ein Erlebnis, das in der Schweiz, aber auch im umliegenden Ausland, einzigartig ist.
Herr Hefti, Präsident TGVZU: Telefon 079 / 662 07 47
www.tgvzu.ch / info@tgvzu.ch

Das Raumerlebnis
Ein Anlass im besonderem Rahmen.
Es ist möglich, das Gasimuseum zu mieten. Der Raum der Kraftzentrale von 1898 vermittelt eine ganz besondere und unvergessliche Atmosphäre.

Tarife
Führung Turm Fr. 200.00
Führung Museum Fr. 300.00
Führung Museum für Non-Profit-Organisationen
(Vereine, gemeinnützige Institutionen/Schulen, ohne wirtschaftlich orientierte Zwecke)
Fr.
200.00

Alle Preise exkl. MwSt.

Wir freuen uns auch Sie in diesen einmaligen Räumlichkeiten begrüssen zu dürfen.